Reviews

Viragha / Frostagrath “Split – Dusk Shall Remain”

FrostAgratH hat wieder etwas von sich hören lassen. Die Split CD „Dust Shall Remain“ wurde zusammen mit VIRAGHA ins Leben gerufen und im Juli 2013 via Rigorism Production auf den Markt gebracht.
Hierbei handelt es sich um jeweils 2 Songs der oben genannten Bands.Das 1 – Mann Projekt FrostAgratH kommt gewohnt sphärisch daher. Es entstehen dichte Soundwälle aus Eis und Hoffnungslosigkeit. Depressiver Black Metal, der emotionsgeladener nicht sein könnte. Der erste Song „Tears Of Desolation“ kommt ganz ohne Gesang aus. Unterstützt durch Synthesizer Klänge entfaltet das Lied dennoch seine depressive Wirkung. „And finally, the Death Caverns Will Carry Out My Soul“ geht noch mehr in die Tiefe. Lord Mist schreit sich hier seine Seele aus dem Leib und scheint sein komplettes Inneres nach außen zu kehren. Das Spiel mit Tönen und atmosphärischen Klängen lassen Gefühle der Einsamkeit und Isolation bis zur Schmerzgrenze entstehen. Mit über 16 Minuten Spiellänge entfaltet sich die Gesamtheit des Songs erst bei mehrmaligem Hören in seiner ganzen Vielfalt. Hier stellt FrostAgratH wieder einmal sein musikalisches Können im Depressive Metal Bereich unter Beweis und er enttäuscht seine Fans nicht! VIRAGHA ist ebenfalls ein Depressive Black Metal Projekt. Noch intensivere Schreie, unterstützt von melodischen Keyboard Sounds, machen die beiden Songs zu einem höchst intensiven Erlebnis. An der Grenze zum Wahnsinn wird hier der Hass und die Verzweiflung der gesamten Welt herausgeschrien. Nicht einfach zu konsumierende Kost, die ebenfalls sehr kompakt und facettenreich ist und den Hörer auf eine große Belastungsprobe stellt. Hat man sich aber auf diese Split CD erst einmal eingelassen wird man diese so schnell nicht vergessen. „Dust Shall Remain“ hinterläßt einen bleibenden Eindruck beim Hörer! Ich kann die CD nur empfehlen!!!!

7/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"