Die polnische Band DOOMBRINGER haben wieder etwas von sich hören lassen. „Walpurgis Fire“ wurde im Februar 2019 via Nuclear War Now Productions veröffentlicht.

Hier wird ordentlich Dampf gemacht! Von der ersten Minute an wird dem Hörer Death Metal kredenzt. Aggressiv, laut und hart. Abwechslungsreiche Riffs und Solis, die knallhart und auch kurzzeitig melodisch sein können, treffen auf druckvolle Bass-Linien. Zusammen mit kraftvollem Doubleblast Drumming ergibt dies eine tödliche musikalische Mischung. Heftige Growls, die dunkel und durchsetzungsstark sind, runden den Gesamteindruck positiv ab. Dennoch arten die insgesamt sechs Lieder nicht in stumpfes Gebretter aus. Die Variationen in puncto Geschwindigkeit, die auch etliche Doom Passagen zulassen, lockern zwar auf, tun der Produktion jedoch keinen Abbruch. Insgesamt eine ziemlich heftige Musik, die kaum Fragen offenläßt. Der geneigte Death Metal Fan, der auch dem Doom Metal nicht abgeneigt ist, wird hier seine helle Freude haben! Hört euch „Walpurgis Fire“ an. Es lohnt sich auf jeden Fall!!!!

9/10