Reviews

SUBLIRITUM “Downfall“

Battlegod Production / SSW – 2014 – Norwegen

Seit nunmehr 15 Jahren wandeln die Norweger SUBLIRITUM auf dunklen Metal Pfaden. Ihr drittes Werk „Downfall“ haben sie mit Hilfe von Battlegod Productions im März 2014 auf den Markt gebracht.

Hier wird Black Metal zelebriert. Tiefdunkle Grundgerüste, modern aufbereitet und arrangiert. Sehr technisch gespielte Riffs, die Schönheit und gleichzeitig Härte mit sich bringen. Verpackt in ein aggressives, äußerst professionellem Doubleblast Drumming und kraftvolle Bass-Linien. Dabei dürfen die Solis durchaus melodisch, episch-bombastisch sein. Trotz aller Auflockerungen bleibt jedoch der dunkle Grundtenor stets bestehen. Durch den Wechsel von Tempi und melodischen Variationen erhält „Downfall“ die nötige Abwechslung und Energie. Die angesprochenen Variationen sind dabei sehr vielschichtig. Man kann ab und an sogar Death Metal und Thrash Metal Elemente vernehmen. Die dunklen Vocals von Sänger Jonas Moen geben noch den letzten Schliff in Puncto Härte. Man merkt hier an jeder Note, dass Profis am Werk waren, die ihr Handwerk verstehen. Alles in allem ist ein ziemlich gutes Black Metal Album anno 2014 herausgekommen. Hier ist Kaufen Pflicht!!!

8,8/10

Join Us

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"