Reviews

NETHERMOST ”Alpha”

Hypnotic Dirge Records – 2012 – U.S.A.

Die Amerikaner NETHERMOST haben letztes Jahr ihre Debut EP „Alpha“ via Hypnotic Dirge Records veröffentlicht.

Hier wird Doom Metal zelebriert. Melodische Riffs, die Tonnenschwer zu sein scheinen, vereinen sich mit tiefdunklen Melodien zu einer tödlichen Mischung. Sehr abwechslungsreich gestaltet und dennoch melancholisch und dunkel, kann man Verzweiflung und Schwermut förmlich spüren. Die insgesamt vier Songs bewegen sich allesamt im Mid Tempo Bereich. Hier wird bewußt auf Tempo verzichtet, was die bedrückende Atmosphäre noch verstärkt. Die eindringlichen dunklen Growls von Sänger John Johnston, die fast schon in den Death Metal Bereich gehen, tun noch ein Übriges. Das dezent im Hintergrund gehaltenen Drumming setzt zusätzlich Akzente. NETHERMOST haben eine sehr intensive EP geschaffen, die Tiefgang hat. Die Texte handeln von der Natur und seinen niederen Elementen. Technisch einwandfrei eingespielt, bietet „Alpha“ alles, was eine Doom Metal Scheibe braucht. Checkt NETHERMOST. Es lohnt sich !!!

Ad Here

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"