Reviews

INVOKER – “ A New Age“

Neulich fand eine CD der deutschen Band INVOKER den Weg in meinen Metal Briefkasten. Sie wird via Godeater Records vertrieben und heißt „A New Age“.
Die Herren legen auch sofort richtig los. Ohne Intro und sonstigen technischen Schnick Schnack spielen INVOKER lupenreinen Death Metal von der ersten bis zur letzten Minute. Typische Death Metal Riffs, geschickt arrangiert, können manchmal auch schleppend sein. Sie bilden zusammen mit dem kraftvollen Drumming und den starken Bass Lininien den Sound der Band. Dabei sind die Riffs sehr abwechslungsreich und variantenreich. Dennoch verläßt INVOKER nie ihren Todesblei Pfad. Das brauchen sie auch nicht, um brutal und heftig zu klingen. Die sehr markanten, dunklen Growls von Sänger und Gitarrist T.B.sind noch das Sahnehäubchen von „A New Area“. Sie passen sich hervorragend in das Gesamtgefüge ein und geben dem Ganzen noch eine dunkle, persönliche Note. Die insgesamt acht Songs sind allesamt sehr schnell gespielt, was die Durchsetzungskraft und Härte noch verstärkt. Hier hat der Hörer keine Zeit zum Verschnaufen! Headbangen von der ersten bis zur letzten Minute ist also angesagt. Die Herren wissen, was sie musikalisch wollen und setzen dies auch konsequent um. „A New Age“ ist sehr professionell und engagiert eingespielt. Wer auf derben Death Metal steht, sollte sich INVOKER unbedingt anhören. Ich kann die Band nur empfehlen!!!!

8.4/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"