Reviews

YOUTHQUAKE “Beyond The Void Of Black“

WormHoleDeath Production – 2012 – Japan

Über YOUTHQUAKE aus Japan braucht man eigentlich keine großen Worte mehr zu verlieren. Bereits seit 1990 musikalisch aktiv, beehren sie den geneigten Hörer mit „Beyond The Void Of Black“, die 2013 durch WormHoleDeath Production wiederveröffentlicht wird.

Die Veteranen spielen modernen Thrash Metal. Gewürzt mit einigen melodischen Death Metal Sprenkeln, die einen ganz eigenen Sound entstehen lassen. „Beyond The Void Of Black“ kommt dabei frisch und unverbraucht daher. YOUTHQUAKE kommen ohne großen musikalischen Firlefanz direkt und ohne Umwege zum Ziel. Trotz der Verwendung von Melodien, ist die Produktion dennoch hart und hat den nötigen Biß. Melodische Riffs lockern die Songs ein wenig auf und geben ihnen Nachhaltigkeit. Durch den Einsatz verschiedener Tempi erhält „Beyond The Void Of Black“ Abwechslung. Die insgesamt neue Songs sind allesamt im oberen Mid Tempo angesiedelt. Eine sehr innovative CD, die definitiv nach vorne geht. YOUTHQUAKE spielen sehr engagiert und professionell. Hier hört man, dass keine Newcomer, sondern gestandene Musiker am Werk waren! Wer Stilmixen durchaus nicht abgeneigt ist, dem kann ich YOUTHQUAKE nur empfehlen. Es lohnt sich ganz bestimmt!!!

Caragdur Photography

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"