Reviews

THE WAY OF PURITY ”Equate”

WormHoleDeath Records – 2012 – International

Neues von der Band ohne Namen und Gesichter, sprich von THE WAY OF PURITY. Ende letzten Jahres haben sie ihr Werk „ Equate“ via WormHoleDeath Records herausgebracht.

Und auch mit dieser CD macht die Band keine Gefangenen! Harter Metalcore schallt aus meinen Boxen. Metal Songstrukturen, die auch ins Death Metal Lager abdriften können, werden mit melodischen Elementen geschickt zu einer harten Masse zusammengefügt. Melodische Riffs gehen eine tödliche Symbiose mit Highspeed Drumming ein. Unterstützt durch druckvolle Bass Linien, ergibt dies den eigenständigen und dennoch vertrauten Sound von THE WAY Of PURITY. Die aggressiven, markanten Growls geben „Equate“ Härte und Nachhaltigkeit. Die ab und an eingestreuten Frauen Vocals lockern die Produktion ein wenig auf und driften sogar in die Gothik Ecke ab, ohne dabei zu weich zu wirken. Gelegentlich wird auch der Fuss ein wenig vom Gaspedal genommen. Das Spiel mit verschiedensten Tempo Variationen zeigt den Abwechslungsreichtum der Band. Dabei bewegen sich die insgesamt zehn Songs stets im Mid Tempo Bereich. THE WAY OF PURITY zeigen mit „Equate“, dass sie auch ohne Gesichter gute, innovative Hausmannskost im Metalcore Bereich machen können und das schon über Jahre hinweg! Checkt die CD, es lohnt sich!!!! Wer sich von den Live Qualitäten der Band überzeugen will, kann dies unter anderem im April tun. Dann touren sie mit CRYPTOPSY durch Europa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"