Reviews

BEISSERT ”Darkness:Devil:Death”

Agonia Records – 2013 – Deutschland

Die Deutschen BEISSERT sind keine Unbekannten mehr. Seit 2005 beschallen sie die geneigte Musik Gemeinde mit ihren Werken. Ihr neuster Streich heißt „Darkness:Devil:Death“ und wird im März 2013 via Agonia Records vertrieben.

Die Musik von BEISSERT mit nur einem Genre zu kategorisieren ist schlichtweg unmöglich. Ein bunter Mix aus heftigen Metal Salven und klassischem Power Metal Gesang schallt zunächst aus meinen Boxen. Doch dabei bleibt es nicht! Thrash und Doom Elemente sowie jede Menge Rock und Sludge werden ebenfalls zu ganz eigenen Kompositionen verwurstet. Was sich zunächst als ziemlich wirr liest, wird zu elf eigenständigen und sehr experimentellen Songs. Diese sind allesamt im Mid Tempo Bereich angesiedelt. Durch den variablen Einsatz von Tempi erhält „Darkness:Devil:Death“ Bewegung und Frische. Der harte Sound bleibt jedoch stets bestehen! Wer ausgefallenell Rock / Metal Musik ausserhalb der ausgetretenen Genre Pfade mag, kann hier bedenkenlos zugreifen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"