Reviews

STAGNANT WATERS ”Stagnant Waters”

Adversum – 2012 – International

Die Französich-Norwegische Band STAGNANT WATERS haben Ende letzten Jahres ihre Werk „Stagnant Waters“ via Adversum veröffentlicht.

Die Herren bieten hier einen wilden Stilmix im Extrem Metal Bereich. Sehr viel elektronische Spielereien werden mit sehr eigenwilligen Gitarren Riffs vermischt. Diese sind keinerlei Genres zuzuordnen und sind dementsprechend sehr experimentell. Mal kreischend, dann wieder kraftvoll, verstärken sie das Chaos innerhalb des Chaos. Mit vielen Samples, die scheinbar wahllos aneinandergereiht sind, und sogar Klarinettentönen wird die Unordnung perfekt gemacht. Wie sicherlich schon vermutet, kann man die Samples ebenfalls nicht einordnen, geschweige denn richtig beschreiben. Von Noise Samples über Klassik Musik bis hin zu Frauen Gesang Samples ist hier alles dabei. Unterstützt durch einen Drum Computer und sehr ungwöhnlichem, extrem experimentellem Gesang. STAGNANT WATERS bleiben bei den insgesamt acht Songs jedoch immer im Mid Tempo Bereich. Durch verschiedenste Tempi Variationen, auch innerhalb der Lieder, erhält die CD zusätzlich Energie. Diese CD ist eine kleine Perle im Sumpf der sonstigen Metal Veröffentlichungen, die es sich nicht scheut, neue musikalische Wege zu gehen. Die Herren schaffen es hier eine äußerst experimentelle und innovative Produktion abzuliefern. Für alle, die Extrem Metal mit viel Abwechslung mögen, sei „Stagnant Waters“ wärmstens empfohlen!!!

Ad Here

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"