Reviews

SEPTIC CHRIST ”Guilty as We Were Born”

Malevolence Records – 2012 – Deutschland

SEPTIC CHRIST sind aus Deutschland und haben 2012 ihren Silberling „Guilty As We Were Born“ auf den Markt gebracht.

Das Intro „Guilty As We Were Born“ beginnt mit einem sehr melodischen Gitarren Riffling, das ganz ohne Gesang auskommt. Doch schon beim folgenden Song „Starstruck“ wird die musikalische Richtung von „Guilty As We Were Born“ deutlich. Hier wird Thrash Metal durch und durch gespielt. Eine Mischung aus ANTHRAX, NUCLEAR ASSAULT und SODOM, die dennoch eigenständig und frisch rüberkommt. Sehr energetisches Drumming und mitreißende Riffs lassen die Produktion zu keiner Zeit stagnieren und bilden den typischen Sound von SEPTIC CHRIST. Der rotzig freche Gesang von Sänger Bobby Shortleg tut noch ein übriges. Ausgefeilte Arrangements und überschäumende Spielfreude runden den positiven Gesamteindruck ab. SEPTIC CHRIST ist es hier gelungen, ein weiteres starkes Stück Thrash Metal abzuliefern. Checkt SEPTIC CHRIST, ihr werdet es nicht bereuen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"