Reviews

RICHTWERK ”Nicht Im Selben Angesicht”

Eigenproduktion – 2013 – Deutschland

Die deutsche Band RICHTWERK gibt es bereits seit 2010. Im August 2013 bringen sie ihre EP „Nicht Im Selben Angesicht“ auf den Metal Markt.

RICHTWERK spielen Metal, nicht mehr und nicht weniger. Direkt und ohne Umschweife, in das Gesicht des Hörers! Metallische Riffs, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen, bilden das Grundgerüst. Dazu kommen druckvolle Bass Linien, die sich wie ein roter Faden durch die insgesamt fünf Lieder ziehen und für die nötigen Energie sorgen. Zusammen mit kraftvollem Drumming ergibt dies eine harte musikalische Masse, die eigenständig und innovativ klingt. Der markante Gesang verstärkt die Aggressivität noch und gibt Nachhaltigkeit. So entstehen Songs, die Biss und Durchsetzungskraft besitzen und keineswegs soft oder lahm klingen. Hier wird richtig Gas gegeben, von der ersten bis zur letzten Sekunde. Die Spielfreude der Band kann man in jeder Note hören,was die CD frisch und unverbraucht klingen läßt. Ein weiterer Pluspunkt von „Nicht Im Selben Angesicht“ ist, meiner Meinung nach, dass die Texte allesamt in deutscher Sprache verfasst sind. Schon alleine deshalb unterscheiden sich die Jungs von vielen anderen Metal Produktionen. Engagiert und mit viel Herzblut eingespielt, kann ich RICHTWERK nur empfehlen. Kauft euch „Nicht Im Selben Angesicht“. Ihr werdet es nicht bereuen!!!

Ad Here

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"