Reviews

PANIKK ”Unbearable Conditions”

Metal Tank Records – 2013 – Slowenien

Die Slowenen PANIKK haben kürzlich ihre Debut CD „Unbearable Conditions“ via Metal Tank Records auf den Markt gebracht.

Die Herren zelebrieren hier Old School Death Metal. Die insgesamt drei Songs kommen frisch und energetisch rüber und hinterlassen einen bleibenden Eindruck beim Hörer. Ausgedehntes Riffing ala HEATHEN geben der Produktion Eigenständigkt und Nachhaltigkeit. Der Hörer fühlt sich direkt in die gute alte Zeit zurückversetzt. PANIKK sind jedoch keineswegs verstaubt oder antiquiert. Sie treten von der ersten bis zur letzten Note auf das Gaspedal und klingen dabei dennoch abwechslungsreich. Der rotzig, freche Gesang von Shouter und Gitarrist Gasper Flere gibt „Unbearable Conditions“ zusätzlich Kraft und Härte. Produktionstechnisch kann man hier auch nicht meckern. Die Songs sind sehr ambitioniert eingespielt. Hier waren Profis am Werk, was man auch hört. Ich kann PANIKK jedem Thrash Metal Fan nur empfehlen!!!

Ad Here

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"