Reviews

MAAHLAS ”Nightmare Years”

Das Duo MAAHLAS ist aus Norwegen. Im Jahre 2012 gegründet, haben sie im Juni 2014 ihre erste CD „Nightmare Ears“ in Eigenproduktion veröffentlicht.
Progressiver Death Metal mit einer gehörigen Portion Black Metal ist zu hören. Death Metal Grundgerüste werden mit allerlei Experimenten, von sehr langsamen Passagen bis in einem Wahnsinns-Tempo technisch gespielt ist alles dabei, aufgepeppt. Dabei verlieren die insgesamt elf Lieder zu keiner Zeit ihren dunklen Charakter. Abwechslungsreich gespielte Riffs, die Leid und Wahnsinn in einem modernen musikalischen Gewand darbieten. Dabei verlassen die beiden Herren das Genre – typische und machen sich auf zu neuen Ufern. Bewußt dosiert und eingesetzt entsteht eine außergewöhnliche musikalische Mischung, die dennoch ihre Wurzeln mehr als deutlich erkennen läßt. Und das ist auch gut so! So können sich Innovation und ein voller, abgedrehter Sound entwickeln, der sich wohltuend von vielen Death Metal und Black Metal Produktionen abhebt. Die Keyboard Einschübe zeigen die Nähe zum Black Metal und setzen zusätzlich Akzente. Der durchsetzungsstarke Gesang, der auch mal melodisch sein darf, runden das Gesamtwerk postitiv ab. Sehr professionell eingespielt, kann ich „Nightmare Years“ jedem aufgeschlossenen Death Metal Fan nur empfehlen!!!!

9/10

Ad Here

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"