Reviews

FISHERMAN’S DEATH ”Uncharted Waters”

Tmina Records – 2013 – Schweden

Die Schweden FISHERMAN’S DEATH bringen im Februar 2013 ihr Demo „Uncharted Waters“ auf den Metal Markt.

Hier wird Schweden Death Metal zelebriert. Harte Death Metal Sounds, verpackt in melodische Klänge, ergeben, grob gesagt, die Musik von FISHERMAN’S DEATH. Kraftvolle Gitarren werden von melodischen Riffs unterstützt und ein wenig entschärft. Druckvolle Bass Linien vereinen sich mit stets präsentem Drumming zu einer tödlichen musikalischen Masse. Die rotzigen Growls tun noch ein Übriges! Hier hat der Hörer genug Zeit zum Luftholen, ohne dass „Uncharted Waters“ zuviel von seiner Härte einbüßt! Technisch einwandfrei eingespielt, bieten FISHERMAN’S DEATH alles, was das Death Metal Herz begehrt! Ich kann die Herren nur empfehlen!!!

Ad Here

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"