Reviews

A KING AT NIGHT ”Of Martyrs Blood And Daily Tragedies”

Eigenproduktion – 2013 – Deutschland

Die deutsche Band A KING AT NIGHT hat im Juni 2013 ihre EP „Of Martyrs Blood And Daily Tragedies” in Eigenproduktion auf den Markt gebracht.

Hier wird moderner Death Metal zelebriert. Schon der Instrumental Opener zeigt dies auf eindrucksvolle Art und Weise. Dieser kommt ganz ohne Gesang aus und beeindruckt durch seine Ruhe und Klarheit. Doch, spätestens mit dem zweiten Song „Collapsed” ist es mit der Ruhe vorbei. Melodische Todesblei Riffs, gespickt mit Hardcore Elementen, die druckvoll und sehr variantenreich dargeboten werden, sind nun im Vordergrund. Dabei können diese durchaus abgehackt und aggressiv sein. Kraftvolle Bass Linien und ein Drumming, das nachhaltig und brutal daherkommt, unterstützen diesen Eindruck noch. Bei aller Härte verlieren A KING AT NIGHT jedoch nie ihre Melodiösität. Der Gesang, der den Hass der gesamten Welt in sich zu tragen scheint, setzt zusätzlich Akzente. Alles zusammen ergibt den Sound der Band, der stimmig und professionell klingt. Technisch versiert eingespielt, bietet „Of Martyrs Blood And Daily Tragedies” alles, was eine gute Crossover EP braucht. Ein absoluter Pflichtkauf!!!

Ad Here

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"