Reviews

WODENSTHRONE ”Curse”

Candlelight Records – 2012 – England

Das zweite Werk der Engländer WODENTRONE ist da! Es heißt „Curse” und wird via Candlelight Records veröffentlicht.

Hier wird Black Metal der alten Schule zelebriert. Man fühlt sich vom ersten Ton an direkt in die 90-er Jahre zurückversetzt. Doch, keine Angst! WODENTHRONE sind keine Cover Band. Ihnen gelingt es, trotz der Affinität zum norwegischen Old School Black Metal, eigenständig zu sein. Melodische, sehr atmosphärische Songstrukturen, die den Hörer in bizarre, dunkle Klangwelten entführen. Durch aggressive Riffs, die Kraft und Dunkelheit miteinander vereinen, entstehen insgesamt acht Songs voller Hass, Verachtung, Kälte und auch Schönheit. WODENTHRONE gelingt es, die Divergenz zwischen Black Metal und Melodien zu einer nahezu perfekten Symbiose zu vereinen. Melodische Teile gehen nahtlos in dunkelste Song Elemente über und bilden eine Einheit. Die eindringlichen Growls unterstützen den Gesamteindruck. WODENTHRONE haben mit „Curse“ ein starkes Stück Dunkel Metal abgeliefert. Ich kann WODENTHRONE nur empfehlen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"