Reviews

PAIMONIA ”Modern Way of Distraction”

Silent Scream Records – 2012 – Serbien

PAIMONIA ist noch eine sehr junge Band aus Serbien. Sie haben mit „Modern Way Of Distraction” dieses Jahr ihre Debut EP via Silent Scream Records herausgebracht.

Dem Hörer wird hier Black Metal der melodischen Sorte präsentiert. Doch keine Angst, es handelt sich hier weder um Weichspüler Musik noch um eine DISSECTION oder DARK FUNERAL Cover Band! Gemischt mit einigen Death Metal Elementen ist „Modern Way Of Distraction” eine sehr abwechslungsreiche und eigenständige EP geworden. Der variable Einsatz verschiedenster Tempi und Sounds, von sehr langsamen Teilen bis hin zum schnellen Gebrettere ist alles vertreten, gibt der Produktion Stärke und zeigt den Facettenreichtum der Band. Es entstehen verschiedenste musikalische Welten vor dem geistigen Auge des Hörers. Durch das schnelle Doubleblast Drumming erhalten die insgesamt vier Songs (inklusiv des sehr gelungenen DISSECTION Covers „Frozen”) Aggressivität und Nachdruck. Abgerundet durch markante, eindringliche Growls ergibt dies den typischen Sound von PAIMONIA. Eine sehr intensive, dunkle EP, die sehr ambitioniert eingespielt wurde und Gänsehaut Feeling verursacht. Ihr solltet PAIMONIA unbedingt antesten. Es lohnt sich auf alle Fälle!!!

7/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"