Reviews

KRAYL – ‘Froide et Sombre”

KRAYL ist ein 1-Mann Projekt aus Indien. Im September wurde Svartblods neustesWerk „Froide Et Sombre“ veröffentlicht.
Der Herr spielt hier Black Metal der alten Schule. Rohe, schaurig- schöne Töne, die oftmals auch ruhig und ohne Gesang daherkommen. Dieser bizarre musikalische Mix zeigt Eigenständigkeit und Ideenreichtum des Projekts. Es entstehen dunkle Welten, die eisig und menschenverachtend sind. Hier scheint es für den Hörer kein Entkommen zu geben. Der keifende Gesang verstärkt die Ursprünglichkeit der insgesamt vier Songs, die sich allesamt im Mid Tempo Bereich bewegen. Durch die Einstreuung von akustisch, sphärischen Teilen, erhält „Froid Et Sombre“ einen experimentellen Touch, der jedoch nicht vom eigentlichen Ziel, dem Black Metal, zu sehr ablenkt. KRAYL gelingt, es auch im Jahre 2013 den Black Metal lebendig und dennoch traditionell zu präsentieren. Sehr ambitioniert und ursprünglich gehalten, sollte man sich „Froide Et Sombre“ am Besten selbst anhören. Ich kann KRAYL nur empfehlen!!!!

8,3/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"