Reviews

IXPAPALOTL “Corpse Republic“

Die Griechen IXPAPALOTL haben Anfang des Jahres 2013 ihre CD „Corpse Republic“ als digitalen Download im Netz in Eigenproduktion veröffentlicht.
Die Herren spielen Death Metal durch und durch. Gespickt mit etlichen Grindcore Elementen, entsteht ein individueller Sound. Harte Riffs, die prägnant und stets auf den Punkt kommen, erzeugen zusammen mit druckvollen Bass-Linien aggressive Lieder, die sehr lebendig sind und definitiv nach vorne gehen. Das heftige Douleblast Drumming setzt zusätzlich Akzente, so dass man „Corpse Reublic“ nicht so schnell vergißt. Der Hörer wird in düstere Welten, voll Hass und Energie gebracht. Da ist Headbangen non-stop angesagt! Die insgesamt sieben Lieder bewegen sich alle im oberen Mid-Tempo Bereich. Dennoch versuchen IXPAPALOTL die Produktion abwechslungsreich zu gestalten, was ihnen auch gelingt. Auch produktionstechnisch kann man nicht meckern. Sehr emotional und engagiert eingespielt, kann man diese Band nur empfehlen!!!! Ladet euch die CD auf http://ixpapalotl.bandcamp.com/ herunter. Sie ist jeden Cent wert!

8,3/10

Caragdur Photography

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"