Reviews

BORN BROKEN – ” The Healing Powers Of Hate “

Die Kanadier BORN BROKEN haben kürzlich ihre Debut CD “The Healing Powers Of Hate“ in Eigenproduktion veröffentlicht.
BORN BROKEN kann man nicht in irgendeine musikalische Schublade stecken. Dies wird von der ersten Note an klar. Eine Mischung aus Death Metal und Thrash Metal mit Crossover/Nu Metal Elementen ist vielleicht die beste Beschreibung. Die Härte von Bands wie PANTERA wird durch kraftvolle, teilweise abgehakte Metal Riffs deutlich. Diese sind abwechslungsreich und reißen den Hörer mit. Kräftiges Doublablast Drumming und kraftvolle Bass Linien bilden das musikalische Grundgerüst von BORN BROKEN. Der durch Mark und Bein gehende, kreischende Gesang von Sänger Matt Bailie tut noch ein Übriges, Härte und Aggressivität der Produktion herauszuarbeiten und zu manifestieren. Melodische Einschübe lockern „The Healing Powers Of Hate“ zwar ein klein wenig auf, doch tut dies der Vitalität und Durchsetzungskraft der Produktion keinen Abbruch. Man kann den Hass förmlich spüren ,der aus allen Ecken der CD förmlich herausquillt. BORN BROKEN haben eine sehr lebendige und abwechslungsreiche Scheibe erschaffen, die sehr modern und frisch klingt. Mit viel Herzblut eingespielt. Wer auf modernen, harten Metal steht, kann bei BORN BROKEN bedenkenlos zugreifen!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"