Reviews

AGARTHUS “Unearthed“

Eigenproduktion – 2012 – U.S.A.

Die Amerikaner AGARTHUS sind noch eine relativ junge Band. Seit 2011 musikalisch aktiv, haben sie 2012 ihre erste full-length CD namens „Unearthed“ auf den dunklen Metal Markt gebracht.

Hier wird Black Metal der alten Schule zelebriert. Dunkel wie die Nacht werden eisige Welten aus Hass und Misanthrophie musikalisch umgesetzt. Ohne Experimente und Schnörkel, direkt und unverfälscht. AGARTHUS lassen melodische Parts mit harten, dunklen Sounds zu einer eigenständigen Mischung verschmelzen. Vertraut und dennoch nicht langweilig spiegeln die insgesamt sieben Songs das Ende der Menschheit wieder. Daraus ist ein Soundtrack für den Weg zur Hölle entstanden. Die dunklen, eindringlichen Growls geben „Unearthed“ noch den letzten Kick und lassen das Blut in den Adern gefrieren. Durch Tempi Wechsel wird der Produktion zusätzliche Dynamik gegeben. Ich kann AGARTHUS nur empfehlen.

Caragdur Photography

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"