Reviews

HATEVOMIT/SATAN’S PROPAGANDA/IMPALER OF PEST ”Trigon of Blasphemy”

Kürzlich erreichte eine Split CD meinen elektronischen Metal Briefkasten. Sie heißt „Trigon Ov Blasphemy“. Sie wurde im November 2014 via Black Saw Records veröffentlicht.

Fangen wir mit mit der Band SATAN’s PROPAGANDA an. Ein dämonisches musiklaisches Gewitter von der ersten Note an ist zu hören. Roh, rotzig und mit einer gewissen Street Attitude ausgestattete Lieder. Die insgesamt drei Lieder repräsentieren eine Mischung aus Black Metal und Rock’n Roll. Schnell gespielt, lassen sie dem Höer keine Zeit zum Verschnaufen. Derbe und direkt in die Fresse, hinterlassen SATAN’s PROPAGANDA einen bleibenden Eindruck beim Hörer.

IMPALER OF PEST beginnen zunächst sehr ruhig und sphärisch. Doch diese Ruhe währt nicht lange. Nun, zeigen die Herren ihr wahres musikalisches Gesicht. Black Metal durch und durch. Einfache Riffs, ungefiltert und von unendlcher Dunkelheit. Dabei legen die Herren ein Wahnsinns Tempo an den Tag, welches dem Hörer glatt den Atem verschlägt. Hier ist der Nacken garantiert in Dauer – Rotation. Mitreißend und kraftvoll in Szene gesetzt, sollte man sich die drei Songs unbedingt anhören.

HATEVOMIT sind noch eine Spur härter. Kompromissloser Black Metal so wie er sein soll. Ursprünglich, tiefschwarz und brutal. Hass und Verachtung sind förmlich zum Greifen nah. Verpackt in abwechsungsreiche Tempi. Mal im Highspeed format, dann auch wieder schleppend im Mid Tempo Bereich zeigen die Herren rohen und dennoch abwechsungsreichen Schwarzmetall Ein Muss für alle Fans dieses Genres und nicht nur diese.

Alle drei Bands huldigen dem Gehörntten, was eigentlich nicht besonders erwähnt werden muß. Eine kraftvolle Produktion, die keine Wünsche offen läßt und mit viel Herzblut eingespielt wurde.
Die Split CD bietet auf jeden Fall einen guten Überblick oder auch einen guten Einblick in die dunkelsten muskalischen Gefilde. Hier ist Kaufen Pflicht!!!!

9/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"