Reviews

FORGERY ”With These Fists”

Das Norwegen nicht nur gute Black Metal Bands hervorgebracht hat, wissen wir schon lange. FORGERY sind bereits seit 1990 musikalisch unterwegs. Sie haben im März 2014 „With These Fists“ veröffentlicht. Sie wird via Battlegod Productions vertrieben.
Hier kann man Thrash Metal hören. Sehr melodisch und modern, kommen mir beim Hören Bands wie MACHINE HEAD oder auch MESSUGAH in den Sinn. Melodische Riffs treffen auf Thrash Metal Grundgerüste. Gespickt mit äußerst druckvollen und durchsetzungsstarken Bass-Linien, entwickeln sich eigenständige, sehr kraftvolle Songs. Diese spiegeln Aggressivität und Energie wieder. Variantenreiche Riffs, die mal traditionell, dann auch wieder experimentell sein können, runden das musikalische Gesamtbild positiv ab. Unterstützt von einem Drumming, das Akzente setzt, werden Hass, Ärger und unendliche Wut förmlich hörbar. Es sind sehr energetische, mitreißende Songs entstanden, die nichts an Kraft und Durchsetzungskraft vermissen lassen. Die markanten, dunklen, fast schon Growl-artigen Vocals von Sänger und Gitarrist Anders Moen sind hierbei noch das I-Tüpfelchen. Mit viel Engagement und einer klaren musikalischen Vision ausgestattet, kann man FORGERY nur empfehlen! Hört euch die CD an, es lohnt sich!!!!

8,6/10

Ad Here

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"