WORSTENEMY ''Revelation'' (11.02.2013)


WormHoleDeath Records - 2012 - Italien

Die Veteranen WORSTENEMY aus Italien lassen wieder etwas von sich hören. Sie haben ihre CD „Revelation“ im Gepäck, die via WormHoleDeath Records im Frühjahr 2013 vertrieben wird.

Hier wird waschechter Death Metal der alten Schule zelebriert. Dunkel und eindringliche Songs, die man so schnell nicht vergisst. Wie eine Dampfwalze rollen die insgesamt zehn Songs auf den Hörer zu. Der Drummer drischt im Highspeed Tempo auf seine Felle ein! Da rotieren die Nackenmuskeln non-stop. Typische Death Metal Riffs, die variantenreich dargeboten werden, verstärken den brutalen Eindruck noch. Durch den Einsatz verschiedener Tempi erhält „Revelation“ zusätzlich Energie und Abwechslung ohne dabei zu seicht zu werden! Teilweise schleppende Riffs verstärken Brutalität und Aggressivität und gönnen dem Zuhörer ein wenig Zeit zum Verschnaufen. Die markanten Growls von Sänger Mario Pulisci geben „Revelation“ zusätzlich Kraft und Nachhaltigkeit. Wer auf Old School Death Metal steht, kann hier bedenkenlos zugreifen!!!

Verfasser: BattlePig

 




ABHOR   WAN   DESECRATE ''Schizophrenia!!''   AUTOKRATOR ''Hammer of the Heretics''   GRA ''Vasen''   RIBSPREADER ''The Van Murders - Part II ''   ASCENSION ''Under Ether''   SVEDERNA ''Svedjeland''   MALUM ''Night of The Luciferian Light''   MYKRAVERK ''Naer Doeden''   WHORE OF BETHLEHEM ''Extinguish the Light''   HELSLAVE ''Divination''   PHOSPHORUS ''Devastation''   THANATOMANIA ''Drangsal''   DIVISION VANSINNE ''Dimension Darkness''   FERAL ''From The Mortuary''   GODSKILL''I:The Forthcoming''   ORPHAN EXECUTUION ''Condemned By Legacies''   AGE OF WOE ''An III Wind Blowing''   LIGATURE WOUND ''Undead of the Night''   DEMIFRAG''Demifrag''  


 

FacebookTwitterRssSitemize Link VerinÝletiþimBaþa Dön
Contents - Czell Labs&Solutions