SAD EYES ''9HOB1A'' (06.02.2013)


Razed Soul Productions - 2013 - Spanien

Der Spanier SAD EYES aka Santi Gzles hat sein zweites Werk „9HOB1A“ auf den Markt gebracht.

Das Album ist kein normales Death Metal Album geworden. Hat sich doch Santi Gzles für dieses Album eine ganze Horde an Verstärkung in Form von namhaften Gastmusikern an Gitarre und Bass sowie Gast Growlern geholt, deren Aufzählung hier den Rahmen sprengen würde. Herausgekommen ist ein äußerst abwechslungsreiches und innovatives Werk. Von melodischen Gitarren Einlagen bis zu fast schon thrashig, ja sogar in den Speed Metal Bereich abdriftende Riffs, kann man hier verschiedenste Spielweisen erkennen, die die Produktion abwechslungsreich und auch einzigartig machen. Die verschiedenen Growls geben „9HOB1A“ die nötige Harte und Biss. Kraftvolle Bass Linien verstärken die Energie und Brutalität. Druckvolles Doubleblast Drumming unterstreicht die Brutalität. Die insgesamt neun Songs gehen nach vorne und sind frisch. Technisch einwandfrei eingespielt und produziert, zeigen hier die Spanier, wie man wirklich guten Death Metal macht. Ich kann „9HOB1A“ nur empfehlen!!!

Verfasser: BattlePig

 




ABHOR   WAN   DESECRATE ''Schizophrenia!!''   AUTOKRATOR ''Hammer of the Heretics''   GRA ''Vasen''   RIBSPREADER ''The Van Murders - Part II ''   ASCENSION ''Under Ether''   SVEDERNA ''Svedjeland''   MALUM ''Night of The Luciferian Light''   MYKRAVERK ''Naer Doeden''   WHORE OF BETHLEHEM ''Extinguish the Light''   HELSLAVE ''Divination''   PHOSPHORUS ''Devastation''   THANATOMANIA ''Drangsal''   DIVISION VANSINNE ''Dimension Darkness''   FERAL ''From The Mortuary''   GODSKILL''I:The Forthcoming''   ORPHAN EXECUTUION ''Condemned By Legacies''   AGE OF WOE ''An III Wind Blowing''   LIGATURE WOUND ''Undead of the Night''   DEMIFRAG''Demifrag''  


 

FacebookTwitterRssSitemize Link VerinÝletiþimBaþa Dön
Contents - Czell Labs&Solutions